Philosophie

…Kung Fu To´A…

…Kung Fu… ist das Geheimnis des Menschen. Die Grundlage des Menschen ist von vielen verschiedenen Seiten betrachtet wie der Grundriss einer Stadt, in dem außergewöhnliches Potential verborgen liegt.

…Kung Fu… ist die Welt der Bewegung, Bewegung der Stärke, Bewegung der Schönheit, Bewegung der Gerechtigkeit und Menschlichkeit, Bewegung zur Gesundung der Gesellschaft.

…Kung Fu… ist die Bewegung hin zu einem Wissen, dessen Geheimnis in der Sprache der Seele liegt, statt nur auf die Rationalität des Verstandes zu setzen. Es ist die Sprache eines jeden Menschen, eine Sprache, die ihm Kraft verleiht, und so dazu beizuträgt, eine positivere Gesellschaft zu schaffen.

…Kung Fu… definiert das Sein über die Seele des Menschen und will seiner Existenz eine neue Grundlage schaffen, denn Kung Fu will den Menschen so prägen, daß er die absolute Freiheit begreifen kann.

…Kung Fu To´A… ist ein kreisender Bewegungsablauf, dem geometrischen Orbit des Körpers folgend. Es gibt 73.000 solcher Bewegungmotive, jeweils verschieden zusammengestellte Drehungen und Techniken von Händen und Füßen. Die Figuren ähneln in ihrem Ablauf der Konstellation der Milchstraße, d.h. die Bewegungen des Körpers entsprechen den Bahnen der Sterne und Planeten im All, die wie Teilchen in einem Atomkern sind – denn die großen Begebenheiten der Welt wiederholen sich im Kleinen und umgekehrt.